Systemweste Frontpack

Materialwesten für Sonderanwendungen

Dieser Westentyp dient als Tragesystem für frontgetragene Kreislaufatemgeräte,
verwendbar mit Geräten der Firma Dräger Typ-Serie LAR, Aqualung F.R.O.G.S,
Cobham Typ-Serie MR und in der Verwendung vergleichbare, weiter für sichere
Unterbringung zugehöriger Systemkomponenten und ist damit Hauptbestandteil
eines modularen Systems.

Realisiert wird mit unserem Produkt das Kernstück der Ausrüstung, zum Erstellen
einer Tauchausrüstung, die den notwendigen Einsatzparametern im Detail angepasst
werden kann.

Im Einsatz werden unterschiedlichste Ausrüstungskonfigurationen angewendet. Eine
sichere Unterbringung der Ausrüstung und Einsatzmittel ist nötige Voraussetzung für
die erfolgreiche Durchführung eines Auftrags.

Die Weste Frontpack, modifiziert als`Carrier`, garantiert den festen Sitz der einzelnen
Ausrüstungsbestandteile, verringert das Entstehen resultierender Kräfte, vereinigt fest
einzelne Baugruppen zu einem vollwertigen System.

Leistungsmerkmale:

. gepolsterte Trageweste mit Trimmbleifächern im Front- und Rückenbereich
. Gurtbänder durchlaufend, Bruchlast 2500 kg
. Gurtverschlüsse aus Edelstahl oder Titan, Auswahl je nach Einsatzzweck
. Sicherungsgurt zur Bergung am Luftfahrzeug
. Taschen für Kappmesser, Seewasserfärber, Sicherungsleine u.a.

Gewinn durch den Einsatz der Weste Frontpack

. kein Verdrehen des Gewichtsystems
. kein Druck auf Hüfte oder Becken
. zusätzliches Stützen des Oberkörpers und des Rückens
. ein Eingrenzen des Volumens von Trockenanzügen im Oberkörperbereich
. das Verhindern `rollender Luft` durch den Trockenanzug
. Schutz von Reißverschlüssen am Tauchanzug
. das mögliche Trennen eines Tauchers von der Ausrüstung ohne Auftrieb zu erleiden
. besseres und schnelleres An- und Ablegen der Ausrüstung
. geringere Belastung durch eine optimale Gewichtsverteilung am Körper

Letzteres betrifft besonders Ersatz- / Sicherheitstaucher im Profibereich und Rettungs-
einsatz, welche je nach Einsatzverlauf mit langen Wartezeiten konfrontiert sind.

Im Gesamt-Setup angedachtes Auftriebs- und Tariermittel, in Verbindung mit leichten
militärischen Kreislaufatmern (s.o.), ist unser Produkt ESTK- Vers.II.

Darüber hinaus ist das Kombinieren von Jacket LightWeight und der Systemweste
Frontpack als bequemes, zuverlässiges Gewichtssystem durchaus zu empfehlen.

 

Für Anfrage zu Produkt und Preis nutzen Sie bitte – Erreichbarkeiten / Kontakt

 

Copyright / Urheberrecht – Plb. Rathjen.Meyer                                                      Impressum/ Kontakt